1000 Fragen an mich selbst #2 – die Reise zu mir selbst geht weiter

Schon im ersten Teil von 1000 Fragen an mich selbst, musste ich bei einige Fragen, über die Antwort etwas länger nachdenken als ich dachte. Was das bedeutet, weiß ich selber nicht so genau. Aber ich habe bei den ersten Fragen schon einiges erfahren und musste nachdenke, was ich darüber denke. Nun möchte ich die kleine Reise zu mir selbst fortsetzen, daher gibt es nun die nächsten Fragen und Antworten. Dieses Mal ist es mir relativ leicht gefallen und ich musste nicht lange überlegen und doch habe ich schon wieder etwas über mich erfahren, was mir vorher nicht so bewusst war.

22, Welche Tageszeit magst du am liebsten?
Den Morgen, den ganz frühen Morgen. Wenn es draußen dämmert und die Luft kühl ist. Besonders im Sommer.

23. Kannst du gut kochen?
Oh ja ich denke schon, meinem Mann schmeckt es immer sehr gut und auch bei Familienfeiern und Partys schmeckt es allen immer sehr gut und sind begeistert von meiner Tafel. Ich liebe es aber auch mir Rezepte rauszusuchen und immer wieder neue Sachen auszuprobieren, aber ich habe auch einige Rezepte die ich von meiner Mama mitgenommen habe.

24. Welche Jahreszeit entspricht deinem Typ am ehesten?
Ich würde sagen, der Herbst, ich mag es wenn es tagsüber warm ist und abends kälter wird. Die Strahlen goldene Sonne und die Fragen der Blätter an den Bäumen.

25. Wann hast du zuletzt einen Tag lang überhaupt nichts gemacht?
Ich weiß es nicht. Ich glaube ich mache immer irgendwas. Es gibt irgendwie immer was zu tun und wenn nicht dann verbringe ich meine Zeit mit meiner Tochter.

26. Warst du ein glückliches Kind?
JA!

27. Kaufst du oft Blumen?
Ich liebe Blumen, besonders im Frühling habe ich oft Tulpen auf dem Tisch stehen.

28. Welchen Traum hast du?
Ich würde gerne eine Rundreise durch Schweden mit meiner Familie machen.

29. In wievielen Wohnungen hast du schon gewohnt?
2, Zuhause bei meinen Eltern, dann bin ich zu meinem Mann gezogen und dann haben wir unser Haus gekauft.

30. Welches Laster hast du?
Ich bin ungeduldig, chaotisch und hasse beides.

31. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?
Sebastian Fitzek – Das Joshua Projekt(den Film aus RTL dazu fand ich leider ganz schlecht)

32.Warum hast du die Frisur, die du jetzt trägst?
Weil sie praktisch ist, morgen die Haare zusammen machen und fertig. Allerdings kann ich sie auch einfach mal offen tragen, wenn ich das möchte und die Zeit habe, sie zu glätten.

33. Bist du von deinem Mobiltelefon abhängig?
Leider muss ich auch hier mit einem klaren JA! antworten. In der heutigen Zeit ist es ja kaum noch aus dem Leben weg zu denken. Allerdings versuche ich immer öfter, das Handy einfach mal bei Seite zu legen und zu ignorieren.

34. Wie viel Geld hast du auf deinem Bankkonto?
Oh ich habe keine Ahnung, um die Finanzen kümmert sich mein Mann.

35. In welchen Laden gehst du gern?
TK MAXX, ich liebe es nach Schnäppchen zu suchen und immer wieder etwas zu finden, was man eigentlich gar nicht gesucht hat.

36. Welches Getränk bestellst du in einer Kneipe?
Kneipe?? Ich weiß gar nicht wann ich das letzte mal in einer Kneipe war. Aber mittlerweile ist es eine Cola. Ich trinke eigentlich so gut wie nie Alkohol.

37. Weißt du normalerweise, wann es Zeit ist, zu gehen?
Ja ich denke ich kann das ganz gut einschätzen.

38. Wenn du dich selbstständig machen würdest, mit welcher Tätigkeit?
Mit einem kleinen Laden für Kinderkleidung. Neu und SecondHand. Ich hab da eine genaue Vorstellung.

39. Willst du immer gewinnen?
Ich finde gewinnen toll, aber ich kann auch verlieren. Aber nur wenn der Gegner mit sympathisch ist.

40. Gehst du in die Kirche?
Nicht mehr.

 

Habt ihr euch auch schon diese 1000 Fragen oder ein paar davon gestellt? Ich finde es wahnsinnig spannend und empfehle jedem der etwas über sich selbst erfahren möchte, sich diese Fragen zu stellen.

Bis bald eure Anja

9 Kommentare

  1. schön dass hier weitergeht mit den Fragen 🙂
    ich hab mich den Fragen tatsächlich immer noch nicht gestellt – es gibt im Moment so viel andere Projekte und auch die Uni nimmt mich sehr ein … also aufgeschoben 😉

    aber es ist natürlich cool, die Fragen auf den Blogs immer mitzulesen, weil man da natürlich auch direkt überlegt, was man selber antworten würde 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  2. 1000 Fragen sind mir zuviel, um sie wirklich beantworten zu können. Außerdem kommt es ja nicht immer auf die Quantität an 😉 Aber schön, dass es eine sinnvolle Serie gibt, an der sich so viele Blogger beteiligen. Liebe Grüße, Carla

  3. Ach, ich liebe diese Beiträge. Es machen ja viele Blogger mit und auch ich, habe des öftere darüber nachgedacht… Aber vielleicht ja ein anderes mal 😉
    Bin auf dein Teil 3 Gespannt.

    Alles liebe

  4. Schön mehr von dir zu erfahren! ich gehe auch nicht in Kneipen … und trinke kaum Alkohol. Brauch ich irgendwie nicht … obwohl ich schon gerne mal ein Gläschen guten Wein trinke!

    Freue mich schon auf deine Fortsetzung!
    Liebe Grüße
    Verena

  5. Das sind ja viele JAs ;O)! Warum Schweden ? Ward Ihr schon mal dort? Mich hat es immer eher in die tropischen Gefilde gelockt, aber Schweden ist bestimmt super schön! VG! Sirit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.